Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SchreiberLink24 - Hobbyautoren und Leser Gemeinschaft. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

M.V.V.M.

Super Moderator

  • »M.V.V.M.« ist der Autor dieses Themas
  • Vereinigte Staaten von Amerika Österreich

Beiträge: 107

Wohnort: Österreich

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 10276

Danksagungen: 9517

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Februar 2013, 15:06

[REVIEW] Target von Tom Cain

Titel: Target
Autor: Tom Cain
Sprache: Deutsch

Handlung:

Spoiler Spoiler

Samuel Carver ist ein Profi! Er lässt seine Morde wie Unfälle aussehen (woher kenn ich das nur???). Dann kommt ein Auftrag, der sein Leben für immer verändern wird. Das Ziel: Eine Limousine! Alles soll nach einem Autounfall aussehen. Doch dieser Unfall, der sich in einem Tunnel in Paris ereignet, hat Folgen für Carver. Er wurde reingelegt und setzt nun alles daran, um die Verantwortlichen aufzuspüren und zu töten!


Schreibstil: Der Autor gibt sich Mühe an der Realität dran zu bleiben. Dabei beschreibt er einige Techniken sehr autentisch. Die Story ist spannend zu lesen und man hat so seine Schwierigkeiten abends früh genug das Licht auszumachen.

Persönliche Meinung:
Ich hatte so meine Zweifel an Tom Cain, doch die verschwanden mit den ersten Seiten. Ich finde es eine großartige Idee, wirkliche Ereignisse als Handlungsbezug aufzugreifen. Hut ab vor dieser Leistung! Ich hab mich so in dieses Buch hineinversetzt, dass es klar war, dass ich die anderen Bücher auch lesen musste.

Handlung: :sterne5: (für ein rundum spannendes Werk. Bis zum Showdown gibt es einige unvorhersehbare Wendungen und auch das Ende an sich bleibt unvorhersehbar (was den Charakter betrifft!))
Schreibstil: :sterne5: (sehr detailierte Beschreibungen verleihen diesem Werk einen speziellen Touch!)
Unterhaltung: :sterne5: (sehr spannende Handlungstwists, verleihen der Story den nötigen Pepp und halten den Lesefluss aufrecht!)

Gesamt: :sterne5: (Bestnote für eines der Bücher, die ich definitiv zwei Mal lese! Hut ab vor diesem Einstieg in die Welt der Thriller Literatur!)

Mit freundlichen Grüßen

M.V.V.M.
Offizielle Website: www.mvvmstories.de.tl

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 53 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Angel (16. Februar 2013, 15:24)

Social Bookmarks